World Class
Bearing Technology

Federal-Mogul DEVA hat kürzlich die schwersten Gelenklager der Firmengeschichte ausgeliefert

Die Federal-Mogul DEVA GmbH hat Ende 2014 die beiden schwersten Lager der Firmengeschichte gefertigt und ausgeliefert. Die Gelenklager aus der Produktgruppe deva.glide® haben einen Außendurchmesser von 1270mm bei einer Gesamtlänge von 2300mm. Jedes Gleitlager hat ein Gewicht von 11 Tonnen und damit sind diese Gelenklager die schwersten, die jemals in der DEVA-Geschichte gefertigt worden sind und zum Einsatz kommen.  

"Das beste Produkt nützt nichts, wenn es falsch eingesetzt wird. Deshalb profitieren unsere Kunden bei der Lagerauslegung und Berechnung von den Erfahrungen und dem Wissen unserer Ingenieure. Die Anforderungen an die technische Lösung in diesem Projekt waren hoch. Den Auftragbeger überzeugte das umfassende Know-how und die hohe technische Kompetenz in der Umsetzung von komplexen Projekten. Die DEVA-Anwendungsingenieure haben speziell für den Einsatz eine auf die Anforderungen abgestimmte Lösung aus der Produktgruppe deva.glide® entwickelt. Ausschlaggebend für die Auswahl des selbstschmierenden Werkstoffs waren die hohe Leistungsfähigkeit des Materials, die auch unter Extrembedingungen ihre grundlegenden Funktionen behalten", sagt Kamran Riahi, Vertriebsleiter der Federal-Mogul DEVA GmbH.  

deva.glide®-Werkstoffe bestehen aus hochverschleißfesten Kupfergusslegierungen, deren Gleitflächen gleichmäßig mit Festschmierstoffdepots in sogenannter „Makroverteilung“ versehen sind. Diese werden dem Bewegungsablauf entsprechend konstruiert. Die hohe Dichte der Bronze gewährleistet eine hohe Belastbarkeit. Im technischen Trockenlauf wird deva.glide® mit einem 10 bis 20 μm starken Einlauffilm versehen, der bereits beim ersten Kontakt der Gleitpartner einen Festschmierstofftransfer zum Gegenwerkstoff ermöglicht.

Federal-Mogul DEVA GmbH in Stadtallendorf entwickelt und produziert maßgeschneiderte selbstschmierende und wartungsfreie Gleitlagerlösungen, auch für filigrane Anwednungen. Innerhalb der vier Produktgruppen deva.metal®, deva.bm®, deva.glide® und deva.tex® steht ein weites Feld an Materialkombinationen für fast jeden Anwednungsfall zur Verfügung. 

Katalog downloaden

Weitere Anwendungen